Hello! Welcome to our new web site.

This site is not fully supported in Internet Explorer 8 (and earlier) versions.

  • Internet Explorer IE 11 download link.
  • Please upgrade your Internet Explorer browser to a newer version.

    As an alternative, you can use either of the options below to browse the site:

    1. Use Google Chrome browser. Here is the download link.
    2. Use Firefox browser. Here is the download link.

    Thanks.

    Dienstleistungen

    Die Zamet Gruppe verfügt über die modernsten Technologien im Bereich der Mechanik, Schweißen und Anstrichen, was uns erlaubt, die Dienstleistungen der mechanischen Verarbeitung, des Schweißens der Stahlkonstruktionen und des Anstrichs und Korrosionsschutzes zu erbringen.

    Mechanische Verarbeitung >>

    In Rahmen der mechanischen Verarbeitung führen wir unter anderem das Drehen, Fräsen, Ausbohren und Bohren. Das Angebot umfasst u.a. das Brennschneiden mit Automaten und Halbautomaten, Scheren, Rollen, Abkanten, Spannen und Facettieren der Bleche.
    In Rahmen der oben genannten Techniken verwenden wir verschiedene Maschinen: (i) zum Drehen: Spitzendrehbänke, Plandrehbänke, Karusseldrehmaschinen, Futterdrehbänke, (ii) Fräsmaschinen, Drehmaschinen und Bohrmaschinen: Horizontal-, Senkrecht-, Werkzeugs-, Portalfräsmaschine, Bohr- und Fräsmaschinen, Tafel-Bohr-und Fräsmaschinen. Unter den installierten Werkzeugmaschinen gibt es viele Maschinen mit dem NC Steuerung und der speziellen Ausrüstung zur Ausführung der bestimmten Produkte.

    Schweißen >>

    Bei den Schweißtechnologien verwenden wir das Schutzgas-Lichtbogenschweißen und das Unterpulver-Schweißen Die Qualität der Schweißarbeiten, die durch die Gesellschaften der Zamet Gruppe geführt werden, wurde mit zahlreichen Zertifizierungen bestätigt, die durch die Zertifizierungsstellen im Land und Ausland ausgegeben wurden. Die Grundlage der Schweißtechnologie ist das Metall-Aktiv-Gas-Schweißen mit Anwendung der geeigneten Gasmischungen für den s.g. Schwarzstahl und für rostbeständigen Stahl. Zur Ausführung der Stumpfnähte und Flankenkehlnähte im Bereich der Dicke bis 60mm, wird im Betrieb die Technologie des Unterpulver-Schweißens verwendet und die gemischte Technologie eingeführt. Die Kehlnähte werden nach der MAG Methode ausgeführt.

    Korrosionsschutz >>

    Wir können alle Konstruktionsgrößen mit dem Korrosionsschutz beschichten. Wir verwenden den hydrodynamischen Anstrich in den speziellen Kabinen. Alle Prozesse in den Kabinen erfolgen während der erzwungenen Luftströmung in der Zeit- und Temperaturfunktion mit Anwendung der Blasluft- und Abzugsfiltration. Wir arbeiten mit den Firmen, die das Spritz- und Tauchmetallisieren ausführen, als auch mit den Firmen, die die Phosphatrostanstriche und Fluorpolymerbeschichtungen ausführen, zusammen.
    Wir führen den Korrosionsschutz mit den flüssigen Lösungsmittelfarben auf den Anlagen und Stahlkonstruktionen, die unter den Bedienungen mit verschiedenem Korrosionsangriffsgrad arbeiten, aus. Sehr viele Produkte werden in der Seeatmosphäre und getaucht betrieben.
    Die Flächen werden zur Beschichtung der Fertigprodukte durch die Strahl-Schleif-Reinigung in den pneumatischen Strahlkammern mit Anwendung des Stahlsandes vorbereitet. Die angewandte Technologie ermöglicht die Vorbereitung der Fläche für die hochbeständigten Schutzschichten, d.h. über 15 Jahre.
    Der Korrosionsschutz wird gemäß der Norm: PN-EN-ISO 12944 und NORSOK M-501 ausgeführt.

    
    Anfrage schicken

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht